Fehler
  • JUser::_load: Unable to load user with id: 62

Raumlufttechnik

Unsere Angebot an Leistungsanforderungen in der technischen Gebäudeausrüstung im Teilbereich Raumlufttechnik sind sehr umfangreich. Im folgenden ein Auszug unseres Leistungsspektrums:

  • Anlagenanalysen und Leistungsnachweise
  • Strömungsnachweise durch Rauchversuche
  • Raumluftströmungssimulationen
  • Beseitigung von Schall- und Zugproblemen
  • Hygieneprüfungen nach VDI 6022
  • Qualifizierung von RLT Anlagen
  • Partikelmessungen
  • Dichtsitzprüfungen
  • Inbetriebnahmen und Abnahmeprüfungen nach EN 12599
  • Prüfungen gemäß DIN EN 13779
  • Sachverständigentätigkeiten im Bereich Brandschutz
  • Einregulierung von Luftsystemen
  • Planungsunterstützung für Ingenieurbüros
  • Behaglichkeitsmessung nach DIN EN ISO 7730, DIN EN 13779, DIN EN 15251

Stöbern Sie auch in unserem Leistungskatalog - Raumlufttechnik.
Sollten Sie hier nicht fündig werden, nehmen Sie persönlich Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne.

Bestandsaufnahme

Um ein umfangreiches Gesamtbild der bestehenden Einrichtungen, der eingesetzten Technik und deren Zusammenspiel zu erstellen werden die Anlagen detailiert untersucht und der Betriebszustand festgehalten.

Inbetriebnahme

Die Grundlage für eine erfolgreiche Abnahmeprüfung für RLT-Anlagen gemäß DIN EN 12599 ist eine Einregulierung des lufführenden Kanalsystems.